Donauturm

Für alle Verkäufe und Lieferungen, die über das Internet eingeleitet und abgewickelt werden, gelten ausschließlich die nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen:

Donauturm Aussichtsturm- und Restaurantbetriebsgesellschaft m.b.H
Donauturmstraße / Mispelweg 8
A-1220 Wien

Telefon: +43 (1) 263 35 72
E-Mail: reservierungen@donauturm.at

Firmenbuchnummer und -gericht:
99156V Handelsgericht Wien

Produkte
Die Donauturm Aussichtsturm- und Restaurantbetriebsgesellschaft m.b.H bietet an der Tageskasse des Wiener Donauturms und über den Webshop Tickets und Gutscheine an. Der Erwerb eines Tickets für den Besuch des Wiener Donauturms berechtigt den Inhaber zum einmaligen Einlass in den Wiener Donauturm. Das Ticket verliert beim Verlassen des Wiener Donauturms seine Gültigkeit.

Den Kindern der Inhaber von Tickets wird, sofern sie das 5. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, in Begleitung Ihrer Eltern oder Aufsichtspersonen kostenlos Eintritt in den Wiener Donauturm gewährt.

Ab Zugang bzw. Erhalt der Tickets beim Kunden, haftet dieser für das Ticket bei Verlust, Diebstahl oder Missbrauch. Es erfolgt keine Erstattung durch die Donauturm Aussichtsturm- und Restaurantbetriebsgesellschaft m.b.H.

Verkauf über das Internet
Das Angebot der Waren auf den Internetseiten der Donauturm Aussichtsturm- und Restaurantbetriebsgesellschaft m.b.H stellt kein verbindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird durch die Darstellung lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.


Kaufpreis
Es gelten ausschließlich die auf unserer Internetseite angegebenen Preise. Sofern nichts anderes angegeben ist, sind die von uns angegebenen Preise Bruttopreise, einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer, aber ohne allen mit dem Versand in Zusammenhang stehenden Kosten.

Bei Verträgen über gastronomische Leistungen sind Rechnungen vor Ort sofort bzw. innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug bezahlbar.

Gekaufte Tickets können weder umgetauscht noch rückerstattet werden. Ausnahmen hierzu liegen im alleinigen Ermessen der Donauturm Aussichtsturm- und Restaurantbetriebsgesellschaft m.b.H.

Ein gewerblicher Weiterverkauf von Tickets an Dritte bedarf der vorherigen Zustimmung der Donauturm Aussichtsturm- und Restaurantbetriebsgesellschaft m.b.H.

Sämtliche Versandkosten gehen zu Lasten des Bestellers.

 

Zahlungs-, Liefer- und Leistungsbedingungen, sowie Lieferzeitraum
Die Lieferzeit beträgt 3 – 5 Werktage (Vorweihnachtszeit kann es zu Verzögerungen kommen). Sie beginnt mit dem Tag der Absendung der Auftragsbestätigung und wird eingehalten, sofern die Ware bis zum Ende der Lieferfrist den Absender verlassen hat.

Die Versendung der Ware erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferanschrift, sowie nur innerhalb Österreichs und Europa.

Widerrufsbelehrung / Rücktrittsrechts: Bedingungen, Fristen und Vorgangsweise
Bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen steht dem Verbraucher ein Widerrufsrecht zu. Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu wiederrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben, bzw. hat. Bei einer einheitlichen Bestellung über mehrere Waren, die getrennt geliefert werden, oder bei der Bestellung einer Ware, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird, beginnt die Widerrufsfrist an dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware, Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Donauturm Aussichtsturm- und Restaurantbetriebsgesellschaft m.b.H
Donauturmstraße / Mispelweg 8
A-1220 Wien

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B.: ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu wiederrufen, informieren. Sie können dafür das beigelegte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Für den Fall, dass das Zahlungsmittel der ursprünglichen Transaktion für die Rückzahlung nicht zur Verfügung steht (z.B. Nachnahme), erfolgt die Rückzahlung per Banküberweisung auf ein von Ihnen anzugebenes Bankkonto.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

Donauturm Aussichtsturm- und Restaurantbetriebsgesellschaft m.b.H
Donauturmstraße / Mispelweg 8
A-1220 Wien

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Der Verbraucher hat im Widerrufsfall/Rücktrittsfall die Kosten für die Rücksendung der Waren zu tragen.

Stornierungen

Im Falle des Rücktritts eines Veranstalters, oder fix gebuchte Themenabende gelten folgende Stornosätze als vereinbart:
14 bis 10 Werktage vor der Veranstaltung: 25 %
9 bis 5 Werktage vor der Veranstaltung: 50 %
4 Werktage vor der Veranstaltung: 100 %

Gewährleistung und Haftung
Mangelhafte Ware ist uns unverzüglich zurückzusenden. Nach unserer Wahl verbessern wir diese Ware oder stellen dem Besteller mangelfreie Ersatzware zur Verfügung.

Wegen weitergehender Ansprüche und Rechte haften wir nur in den Fällen des Vorsatzes und grober Fahrlässigkeit. Jegliche sonstige Haftung ist ausgeschlossen. Insbesondere der Ersatz für Folgeschäden, sonstige mittelbare Schäden und Verluste oder entgangener Gewinn aus mangelhafter, unterbliebener oder verspäteter Lieferung.

Gerichtsstand, Rechtswahl, Sonstiges
Soweit es sich nicht um Verbrauchergeschäfte im Sinne des KSchG handelt, wird als Gerichtsstand ausschließlich Wien vereinbart. Wir sind jedoch berechtigt, Klagen gegen den Besteller nach freiem Ermessen auch am allgemeinen Gerichtsstand des Bestellers anzubringen.

Der Kauf eines Gutscheines ist nicht mit einer Reservierung gleichzusetzen! Bitte vergessen Sie daher nicht, eine entsprechende Reservierung für Ihren gewünschten Termin vorzunehmen.

Eine Reservierung erfährt immer erst Gültigkeit durch die positive Bestätigung durch den Donauturm.

Sofern es nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen nach dem Heimatrecht des Bestellers anderes vorsehen, gilt österreichisches Recht als vereinbart.

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, berührt dies jedoch nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus einem Vertragsverhältnis, das diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegt, ist Wien.

Der Besteller wird ausdrücklich darüber informiert, dass wir personenbezogene Daten, die für die Vertragsabwicklung erforderlich sind, in maschinenlesbarer Form speichern und verarbeiten. Der Besteller ist jedoch mit der Aufnahme seiner Adressdaten in unsere Kundenkartei ausdrücklich einverstanden.